Eine kleine Notiz aus meinem beruflichen Schaffen: KIEZCURRY aus Hamburg erhält eine neue Website. Die bisherige auf Basis des deutschen CMS Redaxo wird durch WordPress inkl. deutschem WooCommerce Onlineshop ersetzt.

Die Leute von KIEZCURRY haben sich entschieden Franchise Lizenzen für die Eröffnung von Kiezcurry Filialen zu vergeben. Dies wird dann auf der neuen Website genau beschrieben.

Im News-Blog von Prenzlweb beschreibe ich dies in diesem Beitrag etwas detaillierter.

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous post

Es geht weiter - zusätzlich mit Notizen

Next post

Republishing - ältere Beiträge überarbeiten