Webdesign

Dr. Web ist wieder da!

Es ist schon eine ganze Weile her, ich habe Webseiten noch mit Microsoft Frontpage gebaut, da gab es immer die besten Tips auf Dr. Web. Ich bin bestimmt mehrfach die Woche dort gewesen um mich zu informieren. 1997 scheint das gewesen zu sein. Die Seite wurde über die Jahre immer besser.

Doch irgendwann gab es einen geschlossenen Bereich, dafür wollte ich nichts zahlen. Dann habe ich die Seite immer seltener angesurft und irgendwann nur noch sporadisch.Ich glaube die Seite wurde auch immer ininteressanter. Ich habe mehr in internationalen Blogs gelesen, was ich auch immer noch tue.

Jetzt lese ich doch in einem Online-Magazin, daß Sven Lennartz, der Gründer von Dr. Web, das beliebte Online-Magazin zusammen mit Michael Dobler wieder betreibt. Aha! Es war uninteressant geworden, weil es zwischenzeitlich von jemand anderem betrieben wurde… die eigene Erklärung liefert Dr. Web ebenfalls.

Ich werde wohl jetzt wieder öfter vorbeischauen. Denn ich habe gesehen, es gibt wieder richtig gute Tips wie z.B. kostenlose Icons.

Vielleicht gibt es demnächst auch noch einige optische Verbesserungen. Ich finde Webseiten werden momentan immer leerer vom optischen Inhalt her – ein Trend, der mir nicht ganz so sehr gefällt. Ich bin gespannt!

Vorheriger Eintrag

Ausstellung von Jim Rakete "Rockpoeten" in Berlin

Nächster Beitrag

Längeres Leben der SSD Platte mit SSD Fresh von Abelssoft?

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.